Made by CARE AND SAFE Europe

Produktion und Lagerung

Gerade in Gewerbebetrieben, wie z.B. bei der Eisher-

stellung, der Fleisch und Gemüse Industrie, ist es enorm

wichtig auf die Hygiene zu achten. Denn wenn Produkte

verarbeitet werden, die auch noch teils roh zu den

Konsumenten kommen, ist Hygiene das A und O in

jeder Lebensmittelproduktionsstätte.

Hier findet man neben der Problematik eingeschleppter

Bakterien und Fremdschimmel auch noch die der

gebäudetechnisch-hygienischen Probleme. Die Betriebe

werden meist mit Lüftungs- und/oder Klimaanlagen

belüftet bzw. gekühlt, deswegen müssen natürlich auch

diese Analgen regelmäßig dekontaminiert werden.

Zusätzlich kommt es auch durch Expansionen im

Betrieb, oft zu Gebäudeproblemen, wo sich aufgrund

von Zu- und Umbauten Feuchtigkeitsprobleme an der

Substanz ergeben können.

Hier greifen die CARE AND SAFE Europe Produkte und es muss hier das Hygienekonzept erweitert oder erstellt werden. Dies wird dann durch das CARE AND SAFE Europe Hygienezertifikat auch nachweislich bestätigt werden. Analyse der Schäden Da die Ursache für eine Schimmelbelastung auf den ersten Blick nicht immer ersichtlich ist, ist unbedingt eine Besichtigung der Räumlichkeiten, eine Luftfeuchte- und Oberflächenfeuchtemessung vorzunehmen. Dies führen wir bei einem kostenlosen Besichtigungstermin, dem CARE AND SAFE Europe Hygiene Check gerne durch. Aufgrund der Besichtigung können wir die Ursache für die Schimmelbelastung bestimmen und unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse einen Sanierungsvorschlag unterbreiten. Mikrobiologische Auswertung Die mikrobilogische Auswertung der Schimmelpilz und Bakterien Kontamination in den Räumlichkeiten wird von CARE AND SAFE Europe Partnern, nach den Vorgaben des AIT (Austrian Institute of Technology) durchgeführt. Der Analysebericht wird im Labor des AIT in Tulln erstellt und wird Ihnen und uns zur Bewertung zugesandt. Vieh- und Nützlingszucht In der Viehzucht ist es enorm wichtig für ein hygienisches Umfeld zu sorgen. Um einerseits den Tieren einen gesunden Lebensraum zu bieten und andererseits schackhaftere und mit weniger Stresshormonen kontaminiertes Fleisch zu produzieren. Mit CARE AND SAFE Europe Produkten kann ohne die Tiere zu beinträchtigen das Umfeld sauber und hygienisch gehalten werden. Wichtig ist dies auch in der Nützlingszucht für die biologische Landwirtschaft. Da es sich meist um Insekten handelt und die Reinigung der Anlagen meist schwer von Statten geht, fordern hier Schimmel und Bakterien Kulturen regelmäßig große Ausfälle in der Zucht. CARE AND SAFE Europe Produkte sind weder für Tiere noch für Insekten schädlich und können daher im laufenden Zuchtprozess während die Tiere in den Zuchtstationen sind, bedenkenlos vernebelt werden. CARE AND SAFE Partnerkonzept Da es sich bei Gewerbe und Zucht Betreiben meist um regelmäßige Behandlungen handelt gibt es zwei Möglichkeiten: 1. Ein CARE AND SAFE Partnerbetrieb für die Dienstleitung nach den CARE AND SAFE Europe Standards aus, oder 2. Der Zucht bzw. Gewerbebetrieb wird selbst CARE AND SAFE Europe Partner und führt nach erfolgten Einschulungen die Tätigkeiten selbstständig im Betrieb durch. Hieraus können Sie Partnerschaften in den einzelnen Gewerken ergeben, die auch von uns gefördert werden. CARE AND SAFE Europe Wirkstoffe Bei der Oberflächen und Raumluftdekontaminierung werden nur in Österreich produzierte Wirkstoffe eingesetzt, die laut OECD und EU Richtlinien, weder für Mensch, Tier und die Pflanzenwelt schädlich sind. Unsere Wirkstoffe sind weder Schleimhaut- Haut- oder Augenreizend und dadurch vollkommen unbedenklich, es werden nur einzellige Organismen neutralisiert und der Wirkstoff kann vom menschlichen Organismus nicht aufgenommen werden. CARE AND SAFE Europe Profiprodukte folgende Produkte werden bei der Raumluft-, Oberflächendekontaminierung und der Oberflächensanierung eingesetzt. Nähere Informationen und Datenblätter finden Sie unter “PRODUKTE CARE AND SAFE Europe Handelsprodukte Neben unseren professionellen Dienstleistungen, können wir Ihnen auch Handelsprodukte für den privaten Bedarf anbieten. Ob Sie nun einen Oberflächenschimmel in der Badezimmerfuge entfernen, Gerüche in Schuhen eliminieren möchten oder ob es um die Reduzierung der Hausstauballergie geht. Wir können Ihnen helfen.
Backoffice: Wir stehen Ihnen in unserer Österreich Zentrale während der Öffnungszeiten gerne für ein Beratungsgespräch zur Verfügung. Damit wir uns auch ausreichend Zeit für Ihr Anliegen nehmen können, ersuchen wir um Kontaktaufnahme unter +43 664 41 606 92 Öffnungszeiten: Montag - Donnerstag: 8:00 – 16:30 Uhr und Freitag: 8:00 – 15:00 Uhr kostenloser Besichtigungstermin: Sehr gerne vereinbaren wir auch einen kostenlosen Termin bei Ihnen vor Ort. Hierzu teilen Sie dies unseren KollegInnen im Office mit, damit diese einen Termin mit dem Techniker organisieren können.
Vertrauen Sie auf CARE AND SAFE Partnerbetriebe, denn wir halten unser Versprechen
CAREANDSAFE EUROPE AUSTRIA  Eine Destination der MarkeCAREANDSAFE EUROPEWH-Concept k.s.